Unsere JuKa stellt sich vor...

Vor vielen Jahren legte Bernhard Fischer den Grundstein für eine Jugendkapelle in Leuterschach. Nun hatten auch Jungmusiker endlich die Möglichkeit, statt im stillen Kämmerlein zu üben, bereits erste Bühnenluft zu schnuppern.

Später übernahm Dirigent Christian Epple die Jugend und prägte somit die Kapelle wesentlich. Egal ob Martinsumzug, Weihnachtsmarkt oder Bezirksjugendkonzert, Christian sorgte stets für frisches, teils selbst arrangiertes Notenmaterial, setzte sich auch mal selbst ans Drumset, wenn die Not groß war, und bildete die Kinder und Jugendlichen in Musiktheorie für die Bläserprüfungen D1 aus. Nach langer Zeit als Jugenddirigent (1994-2018) begab er sich in seinen wohl verdienten Ruhestand, steht aber nach wie vor mit Rat und Tat zur Seite.

Seit 2018 ist unser Bunter Haufen mit Nachwuchs im Alter zwischen 9 und 19 unter der Leitung von Anna-Lena Holzmann.

Im Jahre 2019 hatten wir auch noch das große Glück, mit den Geisenrieder Jungmusikern gemeinsame Sache zu machen und sind nun zu einer großen Jugendkapelle (ca 30 Musiker) gewachsen, die sich sehen lassen kann.

Zahlreiche Auftritte wie Feste im Dorf, Bezirksjugendkonzerte, Weihnachtsmärkte usw. dürfen wir jährlich verzeichnen, und natürlich kommt auch der Spaßfaktor bei der ganzen Proberei nicht zu kurz. Unsere gemeinsame Weihnachtsfeier darf sich schon fast legendär nennen, und ist nicht mehr wegzudenken, und auch gemeinsame Radausflüge zum Pizzaessen oder ein gepflegter Spieleabend, stehen bei uns auf dem Program.

 

Jeden Dienstag wird von 18:30 bis 20:00 abwechselnd in Leuterschach und Geisenried fleißig geprobt und wer Lust und Laune am Musizieren hat darf gerne einfach mal mit oder ohne Instrument in die Probe schneien und sich die ganze Sache  ausgiebig anschauen/anhören.

Meldet euch doch bei Interesse einfach bei Anna-Lena

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

015110642186

Wir freuen uns auf euch!!